Viele Briefe haben danach den Ozean überquert, Sonya schickte Kopien von Zeitungs- und Zeitschriftenartikeln, alles das, was mir die Gestaltung dieser Seite erst ermöglicht hat.

tati-tan3

Sonyas 70. Geburtstag

die beiden Katzenmädchen Tati-Tan's Chanteuse und

Tati-Tan's Chansonnette; zwischen ihnen die beiden Brüder



Telephongespräche, Faxe, Briefe folgten, aber schließlich kamen Chanteuse und Chansonnette zu uns. Es hat für Sonya viel Streß bedeutet. Sie hatte ja kein Auto und war trotz ihres Alters auch noch voll berufstätig in einer gastroenterologisch-kardiologischen Praxis. Ich glaube für sie war die Zeit des Fluges noch viel schlimmer als für die beiden Katzenmädchen, aber schließlich sind sie gut bei uns gelandet und Sonya war, nach einem kurzen Anruf noch vom Flughafen aus, hörbar erleichtert.